Quarantänezeit. Kurzarbeit. Keine Veranstaltungen. Jeden aktuellen AAA-Titel schon durchgespielt. Was tun, wenn die Corona-Langeweile wieder zuschlägt? Mupen64++ ist die N64-Alternative zur Online-LAN-Party mit PC-Spielen aus unserem Radmin-Guide. Die Software ermöglicht online N64-Spiele zu spielen – mit bis zu 4 Spielern. Was erstmal simpel klingt, ist technisch gesehen aufgrund der fehlenden Netzwerkschnittstelle des N64 ziemlich beeindruckend.

Hinweis:
Die Nutzung von sog. „Roms“ für Emulatoren ist eine rechtliche Grauzone. Bitte nutzt nur Roms von Spielen, die ihr selbst auch besitzt. Aytee.de bietet keine Unterstützung für die Beschaffung der Roms und übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Beschaffung entstehen.

Bitte akzeptiere die Youtube Cookies, um das Video abzuspielen.Durch die Annahme wird Inhalt von Youtube, einem Drittanbieterdienst, geladen.

Youtube Datenschutzbedingungen

Wenn du diese Abfrage bestätigst, wird die Einstellung gespeichert und die Seite wird neu laden.

Installation & Konfiguration

Natürlich benötigt ihr zuerst den Emulator.

Nach der Installation des Emulators und dessen Ausführung legt ihr über Options / Settings unter Directoris den Pfad fest, an dem eure Spiele-Roms gespeichert sind.

Mupen64++ Verzeichnis Einstellungen

Nach einem Klick auf File / Refresh ROM List seht ihr eure Spiele in der Start-Ansicht.

Nun müsst ihr eure Einstellungen für die Steuerung unter Options / Input Settings festlegen. Da der N64-Controller relativ komplex aufgebaut ist und viele Tasten zur Verfügung hat, empfiehlt sich die Nutzung eines USB-Controllers, da die Steuerung über die Tastatur sonst recht verwirrend sein kann. Ich selbst nutze einen 5€ Controller* von Aliexpress. Der Controller wurde problemlos erkannt und kann auch in Mupen64++ verwendet werden. Die Software benötigt aber einen Neustart für die Erkennung, falls ihr den Controller bei geöffneter Software angeschlossen habt.

Online-Spielen

Ihr könnt nun direkt aus der Startansicht das Spiel starten, falls ihr lediglich alleine spielen wollt. Um den Multiplayer nutzen zu können, müsst ihr über Utilities / Supra Client die Serverliste öffnen.

Dort wählt ihr einen Server aus, der frei ist. Achtet darauf, dass jeder Mitspieler den gleichen Connection-Type gewählt haben sollte, damit die Verbindung gut funktioniert. Mit den heutigen Internetleitungen empfehle ich, die Einstellung einfach auf LAN zu stellen.

Nach einem Klick auf Connect seid ihr mit dem Server verbunden. Ein Spieler klickt nun auf „Create new game“ und wählt aus seiner Spieleliste den entsprechenden Eintrag aus. Die anderen Spieler können nun über den Join-Button dem entsprechenden Spiel beitreten.

Mupen64++ Game hosten

Durch einen Klick auf „Start game“ startet das Spiel bei allen beigetretenen Spielern. Je nach Spiel, Server und Verbindungsqualität kann der Aufbau des Spiels unterschiedlich lange dauern. Wenn das Spiel ohne weitere Meldungen startet, sind alle Spieler verbunden und sollten wie an der Konsole gewohnt problemlos spielen können.

Hinweis:
Manche Spiele funktionieren nicht im Mehrspielermodus. Dies kann durch den Emulator oder das Spiel selbst verursacht sein. In unserem Test konnten wir Mario Party und Super Smash Bros. problemlos spielen, Pokemon Stadium 2 hat hingegen nicht funktioniert.

Mupen64++: N64 Spiele online mit Freunden spielen